Lukas S.


Ich bin Lukas, bin jetzt 15 und besuche die zweite Sekundarschule.
Ich habe manche verschiedene Hobbies, die ich alle leidenschaftlich ausübe.
Wenn ich mal die Zeit finde, dann zeichne ich sehr gerne Flugzeuge, Autos oder viele andere Dinge, welche etwas mit Technik zu tun haben. Auch der Modellbau fasziniert mich sehr. Ich bin in einem Modellflugverein.
Bei schönem Flugwetter bin ich oft an Wochenenden auf unserem Flugplatz um vom Alltagsstress rauszukommen und die Zeit zu geniessen, denn man kann sich mit Freunden austauschen und ist in der Natur im Freien! Für mich ein wunderschönes, kreatives, aber auch anspruchsvolles Hobby, denn das Fliegen ist nicht gerade sehr einfach auszuüben, auch das Herstellen eines eigenen Modells nicht. Es braucht viel Geduld, vor allem wenn etwas nicht genau so funktioniert, wie man es gerne haben möchte. Genau das macht den Modellbau ja auch so spannend!
Auch betreibe ich sehr gerne Sport, nämlich Biken und Karate.
Beim Biken ist man draussen in der Natur und wenn man wie ich in einer Radsportgruppe mitfährt, ist man mit Kollegen zusammen, welche den gleichen Sport ausüben, und kann sich darüber mit ihnen unterhalten. Auch alleine bin ich gerne mit dem Bike unterwegs; dann kann ich selber verschiedene Bike -Trails aussuchen, geniesse es abzuschalten, die Natur zu geniessen und die frische Luft einzuatmen!
Auch Karate, Kampfsport, mache ich; dort gehe ich zweimal pro Woche ins Training. Ebenfalls kann ich auch hier meinen Kopf frei machen vom Alltag.
Im musikalischen Bereich bin ich auch tätig. Klavier, ein wunderschönes Instrument, spiele ich regelmässig! Dabei mag ich verschiedene Stile, zum Beispiel spiele ich moderne Stücke, Balladen, ruhigere Lieder oder auch klassische  Musik von Beethoven. Ebenfalls schön ist eine Cover-Version wie „Someone like you“ oder „Read all about it“.
Das ist so das Wichtigste über mich ...